Triathlon Magazin: Ironman Hawaii - Mythos, Herausforderung, Abenteuer

(c) zhaolifang

Hawaii und seine bekanntesten Inseln

(c) zhaolifang

Wer kennt Hawaii wirklich? Ist es eine Insel eine Inselgruppe? Der wievielte Bundesstaat der Vereinigten Staaten von Amerika ist es und wann wurde er aufgenommen?

Lage und Geografie Hawaii

Hawaii ist eine Inselgruppe und liegt etwa 3700 Kilometer westlich vom Festland der USA mittem im Pazifischen Ozean. Geografisch gehört die Inselgruppe zu Polynesien. Politisch wurde Hawaii 1959 der 50. Bundesstaat der USA. Hawaii besteht aus acht großen Inseln und weiteren 129 kleineren Inseln und Atollen. Alle Inseln sind vulkanischen Ursprungs.

Der Ironman findet auf der größten Insel "Big Island" statt. Ursprünglich fand der "Ironman Hawaii" jedoch nicht auf Big Island statt. Warum er seit 1981 nicht mehr auf der Insel Ohahu ausgetragen wird, steht in der Geschichte vom Ironman geschrieben. 

Hawaii Spezialitäten

Das tropische Klima auf Hawaii lässt für den europäischen Geschmack einige kulinarische Spezialitäten gedeihen. So sind Macadamia-Nüsse, Ananas, Bananen, Kaffee und Papaya auf der Insel aus lokalen Anbau erhältlich.

Der Kaffee auf den Inseln ist jedoch etwas besonderes - abgesehen von der Röstung, die für europäischen Geschmack leichter ausfällt, werden den Kaffee noch natürliche Aromen beigemischt. Unter Kona Kaffee gibt es auch in Deutschland einige Importeure, die den besonderen und nicht ganz preisgünstigen Geschmack anbieten.

 

Bereits 1937 wurde das "Aloha Shirt", oft auch als "Hawaiihemd" bezeichnet, als Warenzeichen eingetragen. In den 40er bis 50er Jahren waren diese Hemden der Aloha-Bekleidung populär, heute ist es Kult. Es repräsentiert die multiethnische Bevölkerung von Hawaii und ist es ein verbindendes Symbol. 

Empfehlungen von Amazon

Veranstaltungen zum Beitrag

Weitere Beiträge