Tipps für die Hitzerennen bei über 30 Grad

(c) www.ingokutsche.de

Triathlon Magazin: Ernährung und Rezepte für Triathleten

Weitere Beiträge

} else { // full node ?> $teaser = field_view_field('node', $node, 'body', array( 'label'=>'hidden', 'type' => 'text_summary_or_trimmed', 'settings'=>array('trim_length' => 500), )); ?>

Für den Renntag am Sonntag werden hohe Temperaturen erwartetet? Bei zahlreicen europäischen  Rennen gab e schon zahlreiche Hitzeschlachten, man erinnere sich an Frankfurt 2015, bei dem es an die 40 Grad Celsius Marke ging. Die meisten Organisatoren von großen Veranstaltungen sehen sich der Hitze gegenüber gut gewappnet. So wird beispielsweise bei Langstreckentriathlons in Roth, viel kaltes Wasser zur Versorgung beim Trinken oder als Duschen bereitgestellt. Bei Ironman Veranstaltungen wie beim IM Frankfurt werden den Athleten mehrere Tonnen Eis zur Kühlung bereitgestellt. 

} else { // full node ?> $teaser = field_view_field('node', $node, 'body', array( 'label'=>'hidden', 'type' => 'text_summary_or_trimmed', 'settings'=>array('trim_length' => 500), )); ?>
(c) Hersteller orthomol

Beim Ausdauersport leisten Sehnen und Bänder beachtliches - sie ermöglichen die Bewegung durch das verbinden von Knochen und Muskeln. Jede lange oder intensive Ausdauereinheit belasten diese und der Körper braucht Zeit und Nährstoffe, um diese wieder strapazierfähig zu machen.

} else { // full node ?> $teaser = field_view_field('node', $node, 'body', array( 'label'=>'hidden', 'type' => 'text_summary_or_trimmed', 'settings'=>array('trim_length' => 500), )); ?>
© biglama - Fotolia.com

Das Frühjahr kündigt sich mit den ersten Sonnenstrahlen an und die Trainingsumfänge steigen und gerade zur Fastenzeit stehen Diäten hoch im Kurs. Doch mit einem kurzfristigen Erfolg bei der Gewichtsreduzierung ist dem Athleten nicht geholfen. Was kann man tun, um langfristig sein optimales Gewicht zu erreichen und die antrainierten Leistungen im Wettkampf aus sich herausholen?

} else { // full node ?> $teaser = field_view_field('node', $node, 'body', array( 'label'=>'hidden', 'type' => 'text_summary_or_trimmed', 'settings'=>array('trim_length' => 500), )); ?>

Praktisch sind die Energieriegel schon, ab in die Trikottasche und energetisch auch auf langer Fahrt versorgt sein. Riegel sind industriell hergestellt und nicht alle vertragen diese oder unterstützen dies. Wir zeigen Alternativen.

} else { // full node ?> $teaser = field_view_field('node', $node, 'body', array( 'label'=>'hidden', 'type' => 'text_summary_or_trimmed', 'settings'=>array('trim_length' => 500), )); ?>

Was kommt raus, wenn eine erfolgreiche Marathonläuferin und Köchin sich prima verstehen und zusammen mit ihren Freunden an den besten 100 Rezepten arbeiten? Mit Run fast - Eat Slow aus dem Narayana Verlag ist ein Ernährungsratgeber und Kochbuch gleichermassen nun auch auf dem deutschen Markt verfügbar. Er richtet sich vor allem an Ausdauerathleten, die sich optimal leistungsorientiert und gesundheitsfördernd ernähren und verwöhnen wollen.  

Bilder zum Beitrag

Run Fast Eat Slow

Rezept Kakao Kokosmakronen

Run Fast Eat Slow

(c) Alan Weiner

Rezept Kakao Kokosmakronen

(c) Alan Weiner

(c) Alan Weiner

Rezept Superhelden Muffins

(c) Alan Weiner

Run Fast Eat Slow

Rezept Superhelden Muffins

Run Fast Eat Slow

Run Fast Eat Slow

Rezept Blaubeer-Zitronen-Scones aus Maismehl

Run Fast Eat Slow

(c) Alan Weiner

Rezept Blaubeer-Zitronen-Scones aus Maismehl

(c) Alan Weiner

} else { // full node ?> $teaser = field_view_field('node', $node, 'body', array( 'label'=>'hidden', 'type' => 'text_summary_or_trimmed', 'settings'=>array('trim_length' => 500), )); ?>

Low-Carb ist in jeder Munde - im diesem Sinne geht es beim "Happy Carb" Buch. Die "guten Kohlenhydrate" einfach praktisch zuzubereiten. Die Autorin vom HappyCarb-Blog gibt 150 der beliebtesten Rezepte in diesem Buch weiter. Sie stellt die Rezepte in übersichtlichen Zutatenlisten zusammen und verwendet viel Gemüse, welches man saisonal und regional einfach erwerben kann. Die Rezepte sind praktisch, weil zum einen Standard-Zutaten verwendet werden, zum anderen weil die Anleitungen für die Speisen in weniger als 30 Minuten zubereitet werden können.

Bilder zum Beitrag

Preiswerte und schnelle Rezepte aus dem Kost-Fast-Nix Kochbuch

Chia Apfel Schmarrn - aus Happy Carb Kochbuch

Spinat Blumenkohl Dal - aus Happy Carb Kochbuch

Preiswerte und schnelle Rezepte aus dem Kost-Fast-Nix Kochbuch

Tassenkuchen Germania - Happy Carb to go

Der Klassikburger à la Low-Carb - aus dem Buch Low-Carb-Burger

Tomate Avocado Burger - aus dem Buch Low-Carb-Burger