AWA Ironman - Age Group Ranking

Wertungen für Altersklassenathleten

Triathlon Magazin: Ironman Hawaii - Mythos, Herausforderung, Abenteuer

Um die Leistungen der Agegrouper in den Ironman Rennserien zu schätzen, gibt es neben der Profiwertung auch eine Altersklassenwertung der Agegrouper Athleten. 

Das AGR (Age Group Ranking) bietet Athleten die Möglichkeit, die Leistung eines Athleten mit anderen Konkurrenten zu messen und letztendlich zu entscheiden, wer ein IRONMAN-All-World-Athlet ist. Athleten können in den Rankings das Rangzertifikat aus den Vorjahren herunterzuladen un sehen, in welche der folgenden drei Kategorien sie in ihrer Altersgruppe eingestuft sind:

→ Gesamt-AGR: Gesamtwertung eines Athleten in Ironman- und Ironman 70.3-Rennen. Wenn im Vorjahr ein Ironman- oder Ironman 70.3-Rennen abgeschlossen wurde, werden Ironman 5i50-Veranstaltungen auch in der Gesamtkategorie berücksichtigt.

→ IRONMAN AGR: erzielt nur IRONMAN-Langstreckenrennen

→ IRONMAN 70.3 AGR: erzielt nur IRONMAN 70.3-Rennen

Die AWA Athleten bekommen bei den Ironman Rennen besondere Aufmerksamkeiten, wie etwa 

  • Priority Bike Racks (near PRO)
  • die spezielle Kennzeichnung beim Schwimmen durch die goldene AWA Schwimmkappe
  • Priority access zur Athleten Registrierung (separate AWA desks)
  • Priority access zum Bike Check-In (separate AWA line)
  • AWA Logo auf den Race Bib & Tattoos

Das Ranking ist auf der Website von Ironman zu finden:

Ironman - AWA Ironman Ranking 2019 

Ironman 70.3 - AWA Ironman 70.3 Ranking 2019 

Übersicht aller Ironman 70.3 Qualifikationsrennen inklusive der Anzahl der Slots, die zur Weltmeisterschaft führen.

 

Weitere Beiträge