Schwimmen im Winter - Tipps für Triathleten von Michael Vogt

(c) Hersteller Garmin

Triathlon Magazin: Schwimmen

Weitere Beiträge

} else { // full node ?> $teaser = field_view_field('node', $node, 'body', array( 'label'=>'hidden', 'type' => 'text_summary_or_trimmed', 'settings'=>array('trim_length' => 500), )); ?>

Es gibt sicher viele Wege, um sich beim Schwimmen zu verbessern - Techniktraining, Intervalle, Freiwasser- und Langstreckenschwimmen. Sehr wohl wird ein Mehr an Training entsprechende Fortschritte bringen, die beim Triathlon behilflich sind, schnell zum Rad zu kommen. Doch all der Trainingsaufbau nützt nur bedingt was, wenn man unter seinem Potential bleibt.

} else { // full node ?> $teaser = field_view_field('node', $node, 'body', array( 'label'=>'hidden', 'type' => 'text_summary_or_trimmed', 'settings'=>array('trim_length' => 500), )); ?>

Gibt es sie? Die perfekte Schwimmbrille? Nun, das kann der Triathlet wohl nur für sich selber entscheiden, dennoch gilt es zu untersuchen, was eine gute Triathlon Schwimmbrille ausmacht. Am Beispiel der Arena Cobra Schwimmbrille für Triathlon zeigen sich die wichtigsten Eigentschaften einer Triathlon Schwimmbrille.

Triathleten stellen an eine Schwimmbrille besondere Ansprüche, weil sie vielseitig eingesetzt werden soll. So kommt die Schwimmbrille im Becken zum Einsatz, in Freiwasser- oder Halle, im See oder im Meer.

} else { // full node ?> $teaser = field_view_field('node', $node, 'body', array( 'label'=>'hidden', 'type' => 'text_summary_or_trimmed', 'settings'=>array('trim_length' => 500), )); ?>

Es gibt Zugseile und es gibt Zugseile. Worauf kommt es an bei der Wahl des richtigen Zugseils zur Ergänzung vom Wassertraining für Schwimmer und Triathleten.

Material und Befestigung

Zugseile sollten vor allem hochwertig verarbeitet sein, die langlebig und am besten aus natürlichem Latex gefertigt sind. Die Bänder sollten möglichst lang sein, da sich der Widerstand 'hinten raus' erhöht.

} else { // full node ?> $teaser = field_view_field('node', $node, 'body', array( 'label'=>'hidden', 'type' => 'text_summary_or_trimmed', 'settings'=>array('trim_length' => 500), )); ?>

Da sage doch mal einer "Kachelzählen im Winter" macht kein Spaß, mit dem richtigen technischen Equipment sind einem nicht nur die Blicke der Mitschwimmer sicher, sondern auch der Blick auf das Wesentliche beim Schwimmen: die Abwechslung und der Spaß.

} else { // full node ?> $teaser = field_view_field('node', $node, 'body', array( 'label'=>'hidden', 'type' => 'text_summary_or_trimmed', 'settings'=>array('trim_length' => 500), )); ?>

Triathlon bei besten Sommerwetter, blauer Himmel, knallige Sonne und das Wasser im See ist warm, zu warm? Sind Neoprens erlaubt oder nicht? Gewissheit hat man erst eine Stunde vor dem Start. Was ist anders bei Neoprenverbot, wenn im klassischen Triathlonanzug der Start im Wasser startet.

Wassertemperatur Neoprenverbot - die Regeln

Nach der Sportordnung der Deutschen Triathlon Union ist es klar geregelt. Sollte die Wassertemperatur bei einer

Bilder zum Beitrag

Sailfish Rebel Swimskin

} else { // full node ?> $teaser = field_view_field('node', $node, 'body', array( 'label'=>'hidden', 'type' => 'text_summary_or_trimmed', 'settings'=>array('trim_length' => 500), )); ?>

Die Triathlon-Profis machen es vor und für viele Altersklassen-Athleten bietet sich an: Das Schwimmcamp im Winter. Ein Trainingslager mit dem Schwerpunkt Schwimmtraining kann dem Athleten die nötige Fokussierung für die erste Disziplin und die für einen besseren Schwimmstil in der Saison. Ganz nach dem Motto: "Die Kondition geht, die Technik bleibt“ kann sich so ein intensives Schwimmseminar auch schon länger als nur die kommende Saison bezahlt machen.