Leseempfehlungen

Vegane Küche für Triathleten

Triathlon Langdistanz Deutschland Termine Triathlon Mitteldistanz Deutschland Termine Triathlon Kurzdistanz Deutschland Termine 

Vegane Küche für Triathleten

Egal ob Anfänger, ambitionierter Hobbysportler oder Profi. Alle haben die selben Wünsche: Regenerationszeiten verkürzen, Hungerast aus dem Wortschatz streichen, Muskelkater und den „Mann mit dem Hammer“ nur noch aus Erzählungen kennen, Verletzungsrisiken minimieren und die Konzentrations- und Leistungsfähigkeit steigern.

Ben Urbanke und Go Faster - Be Vegan

Ben Urbanke ist begeisterter Radsportler. Jahrelang war ihm die ungesunde Verpflegung gerade bei Sportveranstaltungen ein Rätsel: Bei Radmarathons von über hunderten Kilometern werden Erbseneintopf mit Speck, Pommes, Salamibrötchen, gezuckerte Limonaden und besonders viel Kaffee zur „Stärkung“ angeboten. Wohl kaum die ideale Versorgung bei einer derartigen Belastung!

Kreislaufbeschwerden, Magenprobleme, Leistungsabfall. Aufgrund dieser Erfahrungen hat Ben sein eigenes Ernährungskonzept entwickelt, über Jahre erprobt und verbessert. Dabei setzt er auf eine abwechslungsvolle, nährstoffreiche und pflanzliche Ernährung.

Das Buch ist für alle, die sich einen verständlichen Ratgeber gewünscht haben, um sich über das Thema Ernährung zu informieren und gleich durchzustarten. Ben erklärt, wann es auf welche Nährstoffe ankommt und wie sich bestimmte Nahrungsmittel auf den Körper auswirken. Superfoods mit ihrer hohen Nährstoffdichte, langkettige Kohlenhydrate, eine basische Ernährung – all das macht Brainfood und eine nachhaltig optimale Versorgung des Körpers aus. Egal ob für den langen Arbeitstag oder die nächste Trainingseinheit.

Im Alltag hat man oft wenig Zeit zum Kochen. Auch Ben möchte nach einer langen Radtour nicht Stunden in der Küche stehen. Die 75 Rezepte in seinem Buch zeigen, wie mit wenig Zutaten in 5 bis 15 Minuten zum Beispiel erfrischende Smoothies, Suppen, Salate und Hauptspeisen zubereitet werden können, die den Energie- und Nährstoffspeicher des Körpers wieder auffüllen.

Brendan Brazier -  Vegan in Topform

Brendan Brazier, kanadischer Triathlet und Ironman, ist ein führender Pionier für vegane Ernährung. Dieses Werk ist ein Kultbuch der weltweiten Veganbewegung. Mit 100 veganen, gluten- und sojafreien Rezepten, von schnell zubereiteten Energieriegeln, Gels und Drinks über Suppen und Pizza bis zu leckeren Desserts. Mit einem praktischen 12-Wochen-Plan zum Einstieg in die Thrive-Diät.

Vegane Indische Küche - für die schnelle Regeneration

Richa Hingle führt eine kulinarische Reise durch die Vielfalt der indischen Küche, durch die vegane indische Küche. Dosas, Dal & Chutneys sind typisch und traditionell und werden dennoch vegan angeboten. Die Rezepte sind vielfältig mit Kreationen veganer Paneers und dem Kichererbsentofu. 

Für ein gutes Kochbuch zeigt sich das Buch mit viel Hintergrundwissen und Interessantem zu den Gerichten und den vielseitigen Gewürzen und Zutaten.

Die Redaktion empfiehlt das Kochbuch für Triathleten und Ausdauersportle, denn mit Zeit zum Kochen und Essen lassen sich nahrhafte Rezepte zubereiten und die Lebensmittel mit hoher Nährstoffdichte tragen dazu bei, die Energiespeicher aufzufüllen und zur Regeneration beizutragen.

Triathlon News vom: 17. May 2017
News aus der Kategorie:
News Kategorie: