Ironman Serie

10. Challenge Roth - Online und im TV

Triathlon Langdistanz Deutschland Termine Triathlon Mitteldistanz Deutschland Termine Triathlon Kurzdistanz Deutschland Termine 

Auch im Jubiläumsjahr können Triathlon-Fans online ein breites Info-Angebot nutzen und den Wettkampfverlauf stets aktuell mit verfolgen. Schon der Schwimmwettbewerb wird live ins Internet übertragen, bereits ab 5.00 Uhr ist „Challenge-TV“ mit vielen Infos und natürlich allen Zieleinläufen permanent auf Sendung. Ab 11.30 Uhr berichten Moderator Bernhard Lingg und sein Team aus dem Stadion. Darüber hinaus zeigen Live-Webcams in Top-Qualität alle Durchläufe, die beliebte Finishcam ist bereits ab Freitag durchgängig auf Sendung.

Live Übertragung des Challenge Roth 2015

Um 19 Uhr bringt Challenge-TV eine Zusammenfassung des Tages mit allen Reaktionen und Ergebnissen, gesendet wird bis zum Ende der Finishline-Party. Selbstverständlich wird auch der beliebte Liveticker von tri2b beibehalten, ebenso wie die aktuelle Berichterstattung auf der Startseite. Eine Bildergalerie zeigt schon ab Freitag Fotos von den schönsten Szenen der „Rother Triathlon-Festspiele“.

TV Übertragung

Der Fernsehsender Sport1 ist neuer Medienpartner der Challenge-Weltserie für Deutschland. Mit dem Engagement des Senders steigt die TV-Coverage in Roth ein weiteres Mal stark an. In zwei einstündigen Sendungen wird der Sportsender ausführlich über den Challenge Roth berichten. Die schönsten und emotionalsten Momente des 10. Challenge Roth erleben die Zuschauer am 11. Juli (17.30 bis 18.30 Uhr) und nochmals am 16. Juli zwischen 9.15 und 10.15 Uhr in Sport 1.

Auch der Bayerische Rundfunk steigt mit umfassender Fernseh- und Radioberichterstattung wieder stark in das Thema Challenge ein. So gibt es am Wettkampf-Sonntag ab 21.45 Uhr in der Fernseh-Sendung „Blickpunkt Sport“ eine Zusammenfassung der Renn-Highlights. Im Radio ist das Team von BAYERN3 schon ab dem 4. Juli mit zahlreichen Beiträgen aktiv. Zwei Highlights: In der Morgensendung „Frühaufdreher“ veranstalten die Moderatoren zusammen mit Faris Al Sultan einen „etwas anderen“ Triathlon. Am Donnerstag, 7. Juli plaudert die deutsche Triathlon-Legende Dirk Aschmoneit eine Stunde lang in der Sendung „Mensch Otto“ (ab 19 Uhr) über Sportleidenschaft, sein Leben in den USA und sein Comeback in Roth.

Triathlon News vom: 26. Jun 2011
News aus der Kategorie:
News Kategorie: 

Veranstaltungen zum Beitrag