News zu Triathlon Terminen und Ergebnissen

Steinberger See Triathlon 2013 - Ergebnisse

Triathlon Langdistanz Deutschland Termine 2023 * Triathlon Mitteldistanz Deutschland Termine Termine 2023 * Triathlon Kurzdistanz Deutschland Termine 

Foto: Dejan Tolo

Widrige Wetterbedingungen beim Oberpfälzer Triathlon mit 250 Startern

Foto: Dejan Tolo

Bei strömenden Regen hat der Rother Triathlon-Profi Fabian Conrad am Sonntag den Oberpfälzer Seenland Duathlon gewonnen. Die als Triathlon angelegte Veranstaltung wurde trotz der widrigen Wetterbedingungen 'noch' als Duathlon ausgetragen und die Strecken mit den Kampfrichtern der BTW entsprechend angepasst. Auch beim ausgetragenen Quadrathlon fiel die die erste Disziplin Schwimmen in dem Mehrkampf aus. Die Hälfte der 500 gemeldeten Sportlerinnen und Sportler ließen sich den Wettkampf nicht verhageln und traten am Steinberger See (Landkreis Schwandorf) an.

„Großer Respekt gilt nicht nur allen Leuten, die heute gefinisht haben, sondern auch den vielen Helfern, die bei dem Sauwetter draußen standen, damit wir uns über die Strecke quälen konnten“, sagte Stefan Teichert, Präsident der Quadrathlon Allianz Deutschland und Dritter bei dem Wettkampf rund um den größten See des Oberpfälzer Seenlands. Einige wenige Sportler brachen den Wettkampf wegen Unterkühlung ab, ansonsten verlief der Oberpfälzer Seenland Duathlon unfallfrei. „Mit der Änderung des Wettkampfs dürften wir die richtige Entscheidung im Sinne aller Beteiligten getroffen haben“, sagte Ausrichter Sven Hindl von Wechselszene Sportpromotion.

Um 9 Uhr vormittags gingen die ersten Sportler auf die Strecke. Welle um Welle nahm den ersten Lauf, den Radabschnitt und den abschließenden Lauf in Angriff. Die Athleten, die über die PowerBar Volksdistanz starteten, machten den Anfang: Fünf Kilometer Laufen, 16 auf dem Rad und noch einmal zweieinhalb in den Laufschuhen. Mit einer bärenstarken Einzelleistung setzte sich hier Philipp Grötsch vom TV Vohenstrauß durch. Mit einer Zeit von 55:28 war er gut drei Minuten schneller als seine ärgsten Verfolger Tobias Pirzer (laufstilanalyse.de) und Markus Maul (La Carrera TriTeam Rothsee). Schnellste Frau war Ines Wiegand (Schwimmclub Regensburg) mit 1:08:26 vor Simone Wittl und Helga Dietl (Bayronman e.V.). Die Top-Staffel des Tages war das Team von Felix Rucker aus Vohenstrauß.

Die Starter über die Aqua Sphere Kurzdistanz (5/35/5 km) gingen gleichzeitig auf die Strecke mit den Quadrathleten, die zusätzlich zum Laufen und Radfahren noch etwa fünf Kilometer in ihren Kajaks auf dem Steinberger See paddelten. Wie erwartet setzten sich im Duathlon Ralf Preissl (laufstilanlayse.de) und Astrid Zunner-Ferstl (Tristar Regensburg) durch, die beiden mehrfachen Gewinner der Ausdauersportserie „Oberpfalz Ass“. Bei den Männern belegten Florian Fink (hapa Triathlon Team) und Jonas Rabenstein vom RSC Neukirchen die Plätze zwei und drei, bei den Frauen waren es Anne Himmelreich (TSV 1848 Erlangen) und Stefanie Stadler (LG Mettenheim). Als erste Staffel ging das Max Schierer Team Cham über die Ziellinie.

Den „Auto Auers Quadrathlon“-Sieg holte sich wie im Vorjahr der Tscheche Leoš Roušavý vor seinem Landsmann Hasa Michal und Stefan Teichert. Lisa Hirschfelder und Heike Priess waren als einzige Frauen an den Start gegangen.

Nachdem Tri-Profi Jens Kaiser seinen Start über die Weltenburger Alkoholfrei Mitteldistanz doch kurzfristig abgesagt hatte, ging die Favoritenrolle an Fabian Conrad über, der diese von Anfang an ausfüllte. Schon vom Start weg dominierte er das Feld. „Beim ersten Wendepunkt auf der Radstrecke habe ich gemerkt, den Sieg hole ich nach Hause“, sagte er kurz vor der Siegerehrung. Der Sportler vom Team Arndt bewältigte die Strecke in 1:50:34 – und war damit vier Minuten vor Wolfgang Würth vom LaFaCe Team Weiden und dem CIS-Amberg-Athleten Wolfgang Schmatz im Zielbereich. Im Damenfeld setzte sich Anja Birner von TWin Neumarkt (2:09:55,2) gegen Anne Falk (ASC Konstanz) und Eva-Maria Ferstl (Run & Bike Kehlheim) durch. Die beste Staffel war das Dreiergespann von SGB Stadtsteinach - inovo einrichtungen. Mehr Infos zum Oberpfälzer Seenland Duathlon gibt es unter www.wechselszene.com. 

Triathlon News vom: 02. Jun 2013
News aus der Kategorie:

Veranstaltungen zum Beitrag