Ironman Serie

Ironman 70.3 Championship Nice Ergebnisse 2019 - Sieg für Daniela Ryf

Triathlon Langdistanz Deutschland Termine Triathlon Mitteldistanz Deutschland Termine Triathlon Kurzdistanz Deutschland Termine 

(c) Ingo Kutsche / www.ingokutsche.de

Daniela Ryf - alter und neuer Champion Ironman 70.3

(c) Ingo Kutsche / www.ingokutsche.de

Erwartungsgemäss kommt Lucy Charles als führende aus dem Wasser, in der Verfolgerpositionen die Brasilianerin Paula Oliveira, Holly Lawrence, Radka Kahlefeldt, Ellie Salthouse und auf Position 7 Daniela Ryf.

Die Weltmeistering aus 2016 Holly Lawrence ist superschnell in der Wechselzone, wo sie knapp 20 Sekunden auf Charles und 35 Sekunden auf Ryf herausholt.

Auf dem Rad führt das Feld Lucy Charles an, bis Ryf, Lawrence, Simmons, Norden schnell aufholen und bei Kilometer 10 weniger als eine Minuter hinter ihr liegen. Åm Aufstieg zum Gipfel des Col de Vence kommt es zum Führungswechsel, Amelia Watkinson übernimmt und zieht vorne an, hinter ihr mit Abstand Charles, Ryf 29 s, Simmonds 37 s, Lawrence 43 s, Charles-Barclay 50 s und Findlay bereits 1:41 min. 

Bei 50 Kilometer kommt es beim IRONMAN 70.3 Championship in Nizza zu spannenden Szenen. Die Britin Lucy Charles muss eine 4 Minuten Penalty Strafe in der Box absitzen und sieht die Konkurrenz nur so an sich vorbeiziehen. Im weiteren Verlauf der Strecke kommt Holly Lawrence in der Verfolgung der Führenden Ryf bis auf 1 Minuter Abstand heran. Position 3 übernimmt die Nachwuchshoffnung der Schweiz und Vizeweltmeisterin von 2018, Imogen Simmons, welche auf Tuchfühlung mit Lawrence geht. 

Daniela Ryf kommt auf, sie führt nach der technischen Abfahrt das Feld an und baut ihren Vorsprung durch kontrolliertes und sicheres Radfahren stetig aus, bei der Kilometermarke 61 hat sie auf ihre Verfolgerinnen schon 1:20 Minuten Vorsprung auf Lawrence, Simmonds 1:22 Minuten, Watkinson 1:38 Mintuen. 

Mit einem Durschschnittstempo von 48 km/h auf die nächsten 20 Kilomter haben die Verfolgerinnen von Daniela Ryf zu kämpfen, bis auf 2:20 Minuten Vorsprung hat Ryf auf Lawrence und Simmons.  

Ryf beim Laufen überlegen

Auf der Laufstrecke wird in der Hitze von Nizza ein Kampf geliefert, auf der 6 Kilometermarke hat Holly Lawrence einen Abstand von 2 MInuten zur führenden Ryf. Wie auch schon auf der Radstrecke überrascht die Leistung von Simmonds, welche die Position 3 inne hat und immer noch Aussichten auf den 2. Platz.  

Daniela Ryf bleibt stark, sie hat nach bei Kilomter 10 einen Vorsprung auf Lawrence von mehr als 2:20 und auf Simmonds auf knapp 3 Minuten. Jedoch kann sie nachlegen und zieht das Tempo bis Kilometer 16 km rapide an, um so den Vorsprung auf über 4 Minuten anzuheben. 

Mit einer Gesamtzeit von 4:23:04 Stunden ist Daniela Ryf die alte und neue Weltmeisterin des IRONMAN 70.3. Ihren Sieg hat sie mit einer Schwimmzeit von 26:32 min, 2:33 Stunden Radzeit und einem fulminanten Halbmarathon mit 1:18:37 Stunden für sich behauptet.

Ergebnisse Ironman 70.3 World Championship 2019 - Top 10 Women

Ironman 70.3 Championship Nice Ergebnisse 2019
Rang Athlet Nation Schwimmen Rad Laufen Gesamt
1 Ryf, Daniela CHE 00:26:32 02:33:38 01:18:37 04:23:04
2 Lawrence, Holly GBR 00:26:23 02:36:50 01:20:08 04:27:02
3 Simmonds, Imogen CHE 00:26:40 02:36:16 01:21:10 04:28:10
4 Sodaro, Chelsea USA 00:27:23 02:41:34 01:17:56 04:31:07
5 Charles-Barclay, Lucy GBR 00:25:23 02:42:03 01:20:19 04:31:50
6 Kahlefeldt, Radka CZE 00:26:37 02:43:02 01:19:59 04:33:38
7 Watkinson, Amelia NZL 00:26:40 02:37:59 01:25:21 04:34:06
8 Genet, Manon FRA 00:29:16 02:39:26 01:21:16 04:34:14
9 Pallant, Emma GBR 00:27:36 02:45:06 01:17:53 04:34:26
10 Svensk, Sara SWE 00:29:23 02:44:12 01:17:18 04:35:23
11 Lee, India GBR 00:26:32 02:42:18 01:22:56 04:36:10
12 Sali, Kaisa FIN 00:29:17 02:43:15 01:20:17 04:37:18
13 Findlay, Paula CAN 00:26:39 02:42:17 01:26:13 04:39:21
14 Hering, Jackie USA 00:29:16 02:48:24 01:17:51 04:39:50
15 Corachan, Judith ESP 00:27:31 02:49:53 01:22:07 04:43:51
16 Rye, Katrina GBR 00:29:15 02:48:28 01:23:24 04:45:15
17 Thek, Grace AUS 00:27:32 02:53:39 01:21:16 04:46:42
18 Collonge, Jeanne FRA 00:31:06 02:46:13 01:25:55 04:47:50
19 Derron, Nina CHE 00:29:19 02:51:06 01:24:54 04:49:34
20 Reischmann, Anne DEU 00:31:07 02:46:20 01:27:41 04:49:48

Bilder vom Rennen

Triathlon News vom: 07. Sep 2019
News aus der Kategorie:
News Kategorie: 

Veranstaltungen zum Beitrag