Ironman Serie

Ironman 70.3 Europameisterschaft Elsinore Ergebnisse 2017 - Raelert is back!

(c) Getty Images for IRONMAN

Michael Raelert holt sich 2017 Titel zum Ironman Europameister 70.3

(c) Getty Images for IRONMAN

Die Ironman 70.3 European Championship in Elsinore haben bei den Pro-Herren ein deutsches schwarz-rot-goldenes Podest. Michael Raelert holt sich in Dänemark die Krone vor Andi Boecherer und Nils Frommhold. Bei den Damen gewinnt die Australierin Annabel Luxford und die beste Deutsche auf Platz 7 ist Diana Riesler.

Michael Raelert ist zurück! 

Nach den 1.9km Schwimmen im Hafen von Elsinore führte Michael Raelert und Nils Frommhold das Rennen an, dicht gefolgt vom Belgier Pieter Heemeryck. Raelert und Frommhold arbeiteten stark und holten sich eine kleine Führung auf dem Radkurs heraus. Nach Kilometer 39 war es bereits das deutsche Trio mit Andi Boecherer, der von hinten aufgeholt hat.
 
Erst ab etwas Kilometer 60 konnte der Vorjahressieger Andi Dreitz auf knapp 30 Sekunden aufholen, dahinter die Verfolger Patrick Dirksmeier und der Schweizer Ruedi Wild. Dreitz konnte die Verfolgung nicht mehr stark genug forcieren und hatte beim 77 Kilometer 01:23 min Rückstand. 
 
Raelert kam als erster aus der 2. Wechselzone, gefolgt von Boecherer und dicht dahinter Frommhold. Raelert in Führungsposition wurde gefühlt immer stärker und addierte Sekunde für Sekunde auf den Vorsprung. Raelert liess dann auch nichts mehr anbrennen und ist neuer Ironman 70.3 Europameister. Andi Boecherer Platz 2 und Nils Frommhold Platz 3.

Ironman 70.3 Europameisterschaft Elsinore Ergebnisse 2017
Rang Athlet Nation Schwimmen Rad Laufen Gesamt
1 Raelert, Michael DEU 00:21:45 02:01:51 01:14:36 03:42:52
2 Boecherer, Andi DEU 00:22:00 02:01:14 01:16:09 03:44:26
3 Frommhold, Nils DEU 00:21:48 02:01:46 01:17:01 03:45:25
4 Heemeryck, Pieter BEL 00:21:51 02:05:07 01:14:54 03:46:47
5 Von Berg, Rodolphe USA 00:22:02 02:07:08 01:13:23 03:47:00
6 Dirksmeier, Patrick DEU 00:21:57 02:05:08 01:15:30 03:47:18
7 Tutukin, Ivan RUS 00:22:23 02:06:26 01:13:54 03:47:32
8 Wild, Ruedi CHE 00:22:04 02:04:53 01:18:05 03:50:03
9 Dreitz, Andreas DEU 00:22:27 02:03:02 01:24:03 03:54:55
10 Goetstouwers, Stenn BEL 00:22:06 02:11:32 01:16:34 03:55:14

Australierin Annabel Luxford triumphiert  

Die Erwartungen an das Rennen gingen von einem Rennen der lokalen dänischen Favoriten Helle Frederiksen und Camilla Pedersen aus, welche sich mit der starken Australierin Annabel Luxford messen müssen, wo keiner enttäuscht wurde.
 
Luxford, Pedersen und Frederiksen lagen nach dem Schwimmen in Führungsposition. Es folgte ein stetiger Wechsel der Führungspositionen zwischen den 3. Auf Kilometermarke 39 kam noch eine Mitspielerin - die Finnin Kaisa Sali - in Minuten Reichweite. Doch drückten die Führenden und auf Kilometer 59 war Sali nur noch 1:43 min auf den Fersen. 

Die Australierin Luxford lief noch hinter Frederiksen, welche frühzeitig mit 11 Sekonden Vorsprung führte und dann auf nahezu 1 Minute ausbauen konnte. Sali machte ein gutes Rennen und kam auf bis zu 30 Sekunden auf Pedersen heran. Die Verfolgerin Luxford hatte schlussendlich die besseren Karten und  konnte die Führende Pedersen aufschliessen und letztlich überholen. Pedersen musste Tribut zollen und auch noch die Finnin Sali vorbeiziehen lassen. 

Ironman 70.3 Europameisterschaft Elsinore Ergebnisse 2017
Rang Athlet Nation Schwimmen Rad Laufen Gesamt
1 Luxford, Annabel AUS 00:23:34 02:16:47 01:21:42 04:07:00
2 Frederiksen, Helle DNK 00:23:41 02:16:35 01:24:17 04:09:34
3 Sali, Kaisa FIN 00:24:45 02:17:29 01:23:07 04:10:28
4 Pedersen, Camilla DNK 00:23:36 02:16:33 01:26:00 04:11:24
5 Jerzyk, Agnieszka POL 00:24:43 02:21:41 01:25:26 04:17:02
6 Lewis, Sarah GBR 00:24:42 02:22:30 01:25:08 04:18:22
7 Seymour, Natalie GBR 00:26:32 02:23:06 01:25:14 04:20:32
8 Riesler, Diana DEU 00:26:40 02:20:01 01:28:20 04:21:01
9 Czesnik, Maria POL 00:24:42 02:21:43 01:31:03 04:22:39
10 Stage Nielsen, Maja DNK 00:28:32 02:24:46 01:24:02 04:22:52

Bilder vom Rennen

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

(c) Getty Images for IRONMAN

Triathlon News vom: 19. Jun 2017
News aus der Kategorie:
News Kategorie: 

Veranstaltungen zum Beitrag