Ironman Serie

Ironman 70.3 Wiesbaden Ergebnisse 2015

Triathlon Langdistanz Deutschland Termine 2023 * Triathlon Mitteldistanz Deutschland Termine Termine 2023 * Triathlon Kurzdistanz Deutschland Termine 

(c) Ingo Kutsche

Boris Stein gewinnt den Ironman 70.3 Wiesbaden und wird IM 70.3 Europameister

(c) Ingo Kutsche

Der Ironman 70.3 Europameistertitel geht bei den Damen nach Dänemark, bei den Herren nach Deutschland. Mit knapp 90.000 Zuschauern an der Strecke war dies für die Athleten eine tolle Kulisse in Wiesbaden. 

Bei den Herren konnte die deutsche Doppelspitze mit Boris Stein und Andreas Raelert ihre Tickets nach Hawaii lösen. Klug kalkuliert hat Boris Stein seinen Vorsprung auf dem Rad, mit 5 Minuten konnte er sich vor Andreas Raelert ins Ziel "retten". Eine starke Leistung zeigte Maurice Clavel, der vor allem beim Rad vorne mitmischte, jedoch nach kleinem technischem Aussetzer und einer Zeitstrafe das Rennen nicht mehr mit bestimmen konnte. Andy Dreitz auf dem 7. Platz. Ruidi Wild konnte sich erst auf den letzten Laufkilometern seine Bronzemedaille sichern. 

Ironman 70.3 Wiesbaden Ergebnisse 2015 Top 10 Men

01 Pedersen, Camilla (DEN) PRO ETOM - - 04:36:04 
02 Beranek, Anja (GER) PRO TV Erlangen - - +04:25 04:40:29 
03 Tondeur, Alexandra (BEL) PRO Urbantrisports - - +07:10 04:43:14 
04 Schmitt, Natascha (GER) PRO algemarin TUS Gri... - - +08:49 04:44:53 
05 Vesterby, Michelle (DEN) PRO OTK - - +13:49 04:49:53 
06 Vodickova, Radka (CZE) PRO - - +14:48 04:50:52 
07 Zimmermann, Laura (GER) 25 SV Würzburg 05 - - +16:57 04:53:01 
08 Kuhn, Nina (GER) PRO equipeRED - - +17:20 04:53:24 
09 Morel, Charlotte (FRA) PRO Saint RAPHAEL tri... - - +18:34 04:54:38 
10 Stienen, Astrid (GER) PRO DLC Aachen - - +19:59 04:56:03

Camilla Pedersen behauptet sich vor Anja Beranek und der Belgierin Alexandra Tondeur. Anja Beranek kämpfte hart: "Ich bin sehr zufrieden mit meinem Rennen. Ich habe beim Laufen alles versucht, um Camilla zu attackieren, aber nach zehn Kilometern hat mich die Frau mit dem Hammer getroffen." Mit einer starken Leistung trumpfte Natascha Schmitt auf, die jedoch nur knapp den Podiumsplatz verpasst.

Ironman 70.3 Wiesbaden Ergebnisse 2015 Top 10 Men

01 Stein, Boris (GER) PRO RSG Montabaur - - 04:03:08 
02 Raelert, Andreas (GER) PRO TriZack Rostock - - +01:55 04:05:03 
03 Wild, Ruedi (SUI) PRO Tri Club - - +03:45 04:06:53 
04 Costes, Antony (FRA) PRO Triathlon Toulous... - - +04:22 04:07:30 
05 Collington, Kevin (USA) PRO - - +06:42 04:09:50 
06 Kueng, Manuel (SUI) PRO Team Koach - - +08:28 04:11:36 
07 Dreitz, Andreas (GER) PRO SV Bayreuth - - +09:21 04:12:29 
08 Giglmayr, Andreas (AUT) PRO Tri Team Hallein - - +09:46 04:12:54 
09 Molins, Albert (ESP) PRO Durance Triathlon - - +10:15 04:13:23 
10 Goetstouwers, Stenn (BEL) PRO TEAM 185 - - +12:40 04:15:48
Triathlon News vom: 09. Aug 2015
News aus der Kategorie:
News Kategorie: 

Veranstaltungen zum Beitrag