ITU World Triathlon

ITU World Triathlon Kapstadt 2016 - Haug holt sich Olympiaticket

Triathlon Langdistanz Deutschland Termine Triathlon Mitteldistanz Deutschland Termine Triathlon Kurzdistanz Deutschland Termine 

(c) Delly Carr / ITU Media

Anne Haug ITU World Triathlon Cape Town 2016

(c) Delly Carr / ITU Media

DTU-Topathletin Anne Haug (Saarbrücken) hat sich mit einem vierten Platz beim World Triathlon in Kapstadt (Südafrika) das Ticket für die Olympischen Spiele im August in Rio endgültig gesichert. Zugleich meldete sich die 33-Jährige zwei Jahre nach ihrem zweiten Platz in Auckland (NZL) in der Weltspitze zurück. 1:00:06 Stunden benötigte Haug für die Sprint-Distanz von 750 Metern Schwimmen, 20 Kilometern Radfahren und 5 Kilometern Laufen. Damit war sie nur wenige Sekunden langsamer als Siegerin Non Stanford (GBR, 59:48 Min.) und deren Landsfrau Jodie Stimpson (59:55 Min.), die auf Platz zwei kam. Eine überzeugende Leistung zeigte auch Hanna Philippin (Saarbrücken), die das Ziel nach 1:00:42 Stunden als 14. erreichte. Sophia Saller aus Ingolstadt komplettierte das geschlossene und gute Teamergebnis als 29. (1:01:35 Std.). Damit rehabilitierte sich das Damenteam von DTU-Cheftrainer Ralf Ebli für die unglücklichen Auftritte in Abu Dhabi (VAE). Haug fehlten nur wenige hundert Meter zum ersten WM-Podiumsplatz seit zwei Jahren. Den dritten Platz sicherte sich am Ende aber Flory Duffy (Bermudas, 59:58 Min.). Ebli war dennoch zufrieden und vor allem sehr erleichtert. „Das war ein ganz klares Statement“, freute sich der Coach. „Es war unheimlich wichtig, dass Anne die Qualifikation für Rio heute sauber bestätigt hat. An einem perfekten Tag wäre vielleicht sogar der Podiumsplatz möglich gewesen.“

ITU World Triathlon Kapstadt 2016 Top 10 Women

01.	Non Stanford	GBR	00:59:49
02.	Jodie Stimpson	GBR	00:59:56
03.	Flora Duffy	BER	00:59:59
04.	Anne Haug	GER	01:00:07
05.	Kirsten Kasper	USA	01:00:08
06.	Vicky Holland	GBR	01:00:15
07.	Ai Ueda		JPN	01:00:21
08.	Yurie Kato	JPN	01:00:26
09.	Sarah True	USA	01:00:33
10.	Kaidi Kivioja	EST	01:00:34

ITU World Triathlon Kapstadt 2016 Top 10 Men

01.	Fernando Alarza		ESP	00:54:12
02.	Jonathan Brownlee	GBR	00:54:17
03.	Dorian Coninx		FRA	00:54:23
04.	Mario Mola		ESP	00:54:33
05.	Pierre Le Corre		FRA	00:54:38
06.	Henri Schoeman		RSA	00:54:40
07.	Aurelien Raphael	FRA	00:54:48
08.	Vicente Hernandez	ESP	00:54:52
09.	Richard Varga		SVK	00:54:53
10.	Andrea Salvisberg	SUI	00:54:55
Triathlon News vom: 25. Apr 2016
News aus der Kategorie:
News Kategorie: 

Veranstaltungen zum Beitrag