Ironman Serie

Ironman Frankfurt 2016 - Pressekonferenz

Triathlon Langdistanz Deutschland Termine Triathlon Mitteldistanz Deutschland Termine Triathlon Kurzdistanz Deutschland Termine 

(c) Ingo Kutsche

15 Jahre Ironman Frankfurt - Blick auf die Skyline von Frankfurt

(c) Ingo Kutsche

Im Rahmen der Mainova IRONMAN European Championship Frankfurt wird zudem die DTU Deutsche Meisterschaft auf der Langdistanz ausgetragen. Im Rahmen der Auftakt-Pressekonferenz stellten sich Titelverteidigerin Daniela Ryf, der Vize-Europameister 2015, Sebastian Kienle, Andreas Böcherer und Natascha Schmitt sowie die internationalen Titelanwärter Australierin Mel Hauschildt (AUS) und Timothy O´Donnell (USA) den Fragen der Medienvertreter. 

Daniela Ryf

Ein Jahr später und 15 Grad Celsius kühler will ich natürlich noch einmal gewinnen. Aber auf der Langdistanz kann wirklich alles passieren. Ich möchte einfach rausgehen und eine tolle Leistung zeigen.

(c) Ingo Kutsche

Daniela Ryf

(c) Ingo Kutsche

Mel Hauschildt

Ich hatte einen schweren Start in das Jahr und konnte kaum Laufen. Aber das hat sich jetzt erledigt und ich fühle mich sehr fit. Ich brauche die Punkte [für die Kona-Qualifikation] und hoffe, dass etwas geht.

(c) Ingo Kutsche

Mel Hauschildt

(c) Ingo Kutsche

Natascha Schmitt  

Es ist mein Heimrennen und mein Ziel ist es, unter 9 Stunden zu bleiben. Das wäre dann schon ein Platz ganz weit vorne.

(c) Ingo Kutsche

Natascha Schmitt

(c) Ingo Kutsche

Sebastian Kienle   

"Frankfurt und ich – da ist noch eine Rechnung offen. Die Antworten auf alle weiteren Fragen gibt es am Sonntag am Römer. Ich bin bereit, mir weh zu tun.

(c) Ingo Kutsche

Sebastian Kienle

(c) Ingo Kutsche

Timothy O’Donnell  

Das Rennen hier ist dafür bekannt, die beste Vorbereitung auf Kona zu sein. Wer hier gewinnt, redet auch bei der IRONMAN-Weltmeisterschaft um den Titel mit. Wenn ich im Marathon über 2:49 bleibe muss ich mir wieder den Spott unserer Freunde auf Twitter anhören.

[Anmerkung: Marathon-Zeit von Ehefrau Mirinda Carfrae beim IRONMAN Austria am vergangenen Wochenende.]

(c) Ingo Kutsche

Timothy O'Donnell

(c) Ingo Kutsche

Andreas Böcherer

Seit meinem Unfall vor zwei Jahren habe ich gelernt, meine Angriffslust zu dosieren. Ein Nebeneffekt des Alters ist, dass man strategischer wird und sich seine Kräfte besser einteilt

(c) Ingo Kutsche

Andreas Böcherer

(c) Ingo Kutsche

Triathlon News vom: 30. Jun 2016
News aus der Kategorie:
News Kategorie: 

Veranstaltungen zum Beitrag