ITU World Triathlon

Hamburg Triathlon Ergebnisse 2015 - Luis und Jorgensen

Triathlon Langdistanz Deutschland Termine 2023 * Triathlon Mitteldistanz Deutschland Termine Termine 2023 * Triathlon Kurzdistanz Deutschland Termine 

(c) Delly Car ITU/Media

Der Franzose Luis siegt überraschend beim Triathlon Sprint in Hamburg 2015 vor Gomez

(c) Delly Car ITU/Media

Kann man das als Heimvorteil werten? Beim Hamburg Triathlon auf der Sprintdistanz konnten sich 3 Athleten Top 10 Platzierungen erkämpfen. Justus Nieschlag bei den Männern kam auf Rang 10 und Laura Lindemann Platz 7 sowie Rebecca Robisch Platz 10 bei den Frauen. Justus Nieschlag liefert ein starkes Rennen ab, ist beim Schwimmen und Rad in der Spitzengruppe dran geblieben. Jedoch konnte sich der Franzose Vincent Luis diesmal beim Schlusssprint gegen Javier Gomez durchsetzen.

Bei den Frauen gewann die Favoritin aus den USA - Gwen Jorgensen. Die Rennen sind gerade auf der Sprintdistanz sehr dicht beieinander, somit kam die gerade erst 19-jährige Junioren Europa- und Weltmeisterin Laura Lindemann aus Potsdam mit 40 Sekunden hinter der Führenden auf Platz 7. Anja Knapp konnte ihren Wiedereinstieg nach Verletzungspause auf Platz 16 hinter Anne Haug aus München feiern.

Hamburg Triathlon Ergebnisse 2015 PRO Men

01.	Vincent Luis	FRA	FR	00:51:54
02.	Javier Gomez Noya	ESP	ES	00:51:58
03.	Mario Mola	ESP	ES	00:52:20
04.	Dorian Coninx	FRA	FR	00:52:30
05.	Aaron Royle	AUS	AU	00:52:37
06.	Henri Schoeman	RSA	ZA	00:52:40
07.	Anthony Pujades	FRA	FR	00:52:45
08.	Richard Varga	SVK	SK	00:52:47
09.	Joao Pereira	POR	PT	00:52:50
10.	Justus Nieschlag	GER	DE	00:52:52
...
18. Gregor Buchholz 53:10
27. Steffen Justus 53:36
33. Maximilian Schwetz 53:52

Hamburg Triathlon Ergebnisse 2015 PRO Women

01.	Gwen Jorgensen	USA	US	00:57:08
02.	Vicky Holland	GBR	GB	00:57:13
03.	Non Stanford	GBR	GB	00:57:24
04.	Sarah True	USA	US	00:57:25
05.	Rachel Klamer	NED	NL	00:57:38
06.	Katie Zaferes	USA	US	00:57:43
07.	Laura Lindemann	GER	DE	00:57:48
08.	Andrea Hewitt	NZL	NZ	00:57:52
09.	Annamaria Mazzetti	ITA	IT	00:58:00
10.	Rebecca Robisch	GER	DE	00:58:11

15. Anne Haug (München) 58:37
16. Anja Knapp (Dettingen/Erms) 58:39
26. Hanna Philippin (Saarbrücken) 59:00
29. Sophia Saller (Erlangen) 59:14
Triathlon News vom: 18. Jul 2015
News aus der Kategorie:
News Kategorie: 

Veranstaltungen zum Beitrag