Ironman Serie

Raelert startet in Roth zum Jubiläumsjahr

Triathlon Langdistanz Deutschland Termine Triathlon Mitteldistanz Deutschland Termine Triathlon Kurzdistanz Deutschland Termine 

Der deutsche Weltklasse-Triathlet Andreas Raelert startet am 10. Juli bei der 10. Auflage des Challenge Roth. Der aktuelle Hawaii-Vizeweltmeister und Sieger des Ironman Frankfurt von 2010 gilt als einer der erfolgreichsten Athleten, die die internationale Triathlon-Szene derzeit zu bieten hat. In Gesellschaft einer ganzen Riege weiterer Top-Athleten, die demnächst bekannt gegeben werden, feiert der 35-jährige Rostocker vom Ejot Team Buschhütten im Jubiläumsjahr seine Premiere in der Triathlon-Hochburg Roth: „Der Challenge Roth hat bisher in meiner Wettkampflaufbahn gefehlt. Umso mehr freue ich mich, gerade im Jubiläumsjahr  endlich auf dieser prestigeträchtigen Strecke starten zu dürfen. Die Marke Challenge genießt ja mittlerweile weltweit einen exzellenten Ruf. Es gab in den letzten Jahren atemberaubende Leistungen bei diesem Wettkampf, und ich bin sicher, dass Renndirektor Felix Walchshöfer  auch in diesem Jahr  ein  außergewöhnlich starkes Starterfeld an die Startline bringt. Teil dieses beeindruckenden Starterfeldes zu sein, erfüllt mich mit Stolz und motiviert mich sehr,“ so Andreas Raelert.

„In diesem Jahr ist der Challenge Roth nach der Ironman-Weltmeisterschaft  auf Hawaii der zweite große Saisonhöhepunkt für mich“, versichert Raelert. „Sich in die hochkarätige Siegerliste einzutragen zu können, wäre für mich noch einmal ein absolutes Highlight! Ich bin mir sicher,  dass man auch in diesem Jahr wieder die  magische Acht-Stunden-Mauer durchbrechen muss oder vielleicht sogar die Weltbestzeit  von Luc van Lierde mit 7:50:27 Stunden aus dem Jahr 1997 unterbieten muss, um das „Best Old Race“ zu gewinnen. Ich bin gespannt und freue mich sehr!“

Triathlon News vom: 13. Apr 2011
News aus der Kategorie:
News Kategorie: 

Veranstaltungen zum Beitrag